Informationen zur Barrierefreiheit

Sie haben soeben das barrierefreie Design aktiviert. Mit einem erneuten Klick auf den Barrierefrei-Button können Sie auf das Default-Design zurückwechseln.

Klicken sie hier, um zur vorigen Seite zurückzukehren.

Die Seiten der FF-Pottendorf wurden mit besonderer Rücksicht auf barrierefreien Zugang erstellt. Hier finden Sie nähere Informationen zu diesem Thema. Die Richtlinien, denen diese Homepage weitestgehend (Level-A) folgt, können Sie an dieser Stelle nachlesen.

Navigation

Das Hauptmenü ist als Image-Map realisiert. Alle Bilder haben alt-Texte zur näheren Beschreibung. Zusätzlich steht ein alternatives Menü zur Verfügung, falls Bilder deaktiviert sind.

Weiters besteht die Möglichkeit zur Navigation mit der Tastatur (so genannte Access-Keys):

  • [Tastaturkombination] + 1: Kontakt
  • [Tastaturkombination] + 2: Feuerwehrhaus
  • [Tastaturkombination] + 3: Organisation
  • [Tastaturkombination] + 4: Fahrzeuge
  • [Tastaturkombination] + 5: Jugend
  • [Tastaturkombination] + 6: Geschichte
  • [Tastaturkombination] + 7: Archiv
  • [Tastaturkombination] + h: Home
  • [Tastaturkombination] + z: Zurück
  • [Tastaturkombination] + b: barrierefreien Modus ein-/ausschalten
Die meist benutzten Tastaturkombinationen:
  • Windows und Internet Explorer: Alt + Accesskey + Enter
  • Windows und Firefox ab Version 2.0: Alt + Shift + Accesskey
  • Mac und Safari: Strg + Accesskey

Farben und Kontrast

Durch einen Klick auf den Barrierefrei-Button wird das Design der Seite auf maximalen Kontrast optimiert (schwarz/weiß). Ein Online-Tool zur Berechnung des Kontrastes gibt es hier.

Quellen und weiterführende Links:

Screenreader

Screenreader sind Programme, die Webseiten vorlesen können. Die Seiten der FF-Pottendorf sind für die Verwendung dieser Hilfsmittel geeignet, die Vorgaben der Web Content Accessibility Guidelines hierfür wurden umgesetzt.

Wir empfehlen Ihnen folgende Tools (kostenfrei):

Korrektes HTML und CSS

... sind Vorraussetzungen für Barrierefreiheit.

Valid XHTML 1.0 Transitional CSS ist valide! Web accessibility evaluation tool


Klicken sie hier, um zur vorigen Seite zurückzukehren.