114 Technischer Einsatz

Donnerstags, dem 04. Oktober 2018  wurden die Freiwillige Feuerwehr von der Polizeiinspektion über dem  diensthabenden Leitstellendisponenten der Feuerwehr-Bezirksalarmzentrale (BAZ) Baden zu einem technischen Einsatz mit dem Lagebild: "Verkehrsunfall mit Personenschaden" auf die LH 157 Richtung Tattendorf alarmiert.
Nach dem Eintreffen an der Einsatzstelle führte der Einsatzleiter Rücksprache mit der anwesenden Polizei und dem Roten Kreuz durch, zeitgleich wurde die Einsatzstelle abgesichert.
Aus bisher unbekannten Gründen kam ein Motorradfahrer im Kurvenbereich von der Straße ab, geriet auf das Fahrbahnparkett und stürzte.  
Der schwer verletzte Lenker wurde durch das eintreffende Notarztteam des Rettungshubschraubers erstversorgt bzw. Stabilisiert und in ein entsprechendes Krankenhaus zur weiteren Behandlung geflogen.
Das deformierte Motorrad wurde auf das Sonderfahrzeug verladen und auf einen gesicherten Parkplatz abgestellt. Nach erfolgter Fahrbahnreinigung von diversen Fahrzeugteilen wurde die während der Aufräumarbeiten gesperrte LH 157 von der Polizei wieder für den Verkehr freigegeben.

Info: Wegen eines technischen Defektes ist leider der Zugriff auf die Bildergalerie nicht möglich, alternative ersuche wir Sie uns auf Facebook zu besuchen. (https://www.facebook.com/freiwilligefeuerwehr.pottendorf)